Kontakt / Beratung / Termine: +49 89 12 11 46 80

Mimikfalten mittels Botulinum Toxin entfernen

Botox oder Dysport eignet sich hervorragend zur Korrektur von ersten Fältchen an der Stirn (Denkerstirn und Zornesfalte) sowie zur Behandlung von Krähenfüßen.

Durch die exakte Dosierung und Platzierung können Ihre Wünsche genau erfüllt werden. Die behandelte Haut beginnt sich nach etwa 3–5 Tagen zu glätten.

Allgemeine Informationen zur Behandlung mit Botox in München

Die Botox-Methode ist für junge und ältere Patienten geeignet, sowie zur begleitenden Behandlung von Augenlidplastik oder Lifting. Die Wirksamkeit verschwindet durch den Zerfall der Moleküle nach einigen Monaten.

Um das Ergebnis konstant zu halten, empfiehlt sich eine Behandlung im Intervall von durchschnittlich 6 – 8 Monaten.
Nach der Behandlung sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig.

Sie wünschen eine persönliche Beratung zum Thema Botulinum Toxin gegen Mimikfalten?

Vereinbaren Sie hier einen Termin für Ihr
persönliches Beratungsgespräch mit Dr. Caspari:

Folgende Leistungen könnten Sie auch interessieren: